herbst-baumherbsty-me-lena-hoschekLetzte Woche hing ich ein wenig fest mit mir und meiner Welt.
Völlig unerwartet begegnete ich der Vergangenheit und litt plötzlich an Gefühlsverwirrung. Dann traf ich die Gegenwart und war noch verwirrter. Also bekam ich Angst davor was die Zukunft im unvermeidlichen Falle einer Begegnung in mir auslösen würde. Vor Schreck verlor ich mich daraufhin in verschiedenen Augenblicken und in dem immer wieder gleichen Lied. Ich drehte und drehte mich im Kreis, wieder und immer wieder, unfähig meine Gedanken und Gefühle zu sortieren und plötzlich, als mir schon ganz schwindelig wurde wusste ich auf einmal, dass ich mich bereits in der Zukunft befand. Und es war überhaupt nicht so schlimm wie erwartet, im Gegenteil – eigentlich war alles nur besser als in den Tagen zuvor.

bnwManchmal muss man eben wahrhaben, dass sich die Zeit nicht zurückdrehen lässt, egal wie groß der Wunsch danach ist. Weder die Gegenwart, noch die Zukunft können die Vergangenheit zurückbringen. Es ist eine unveränderbare Tatsache. Und vielleicht findet sich darin sogar ein bisschen was Gutes…   

herbsty-me-hoschek-lederjacke
Kleid: „Vamp Dress Pink Roses“ von Lena Hoschek, Jacke: H&M

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s