And we become so different…from who we used to be… 
other-side-4
Ja, manchmal ändern sich Zeiten. Oder Dinge. Manchmal können wir selbst etwas dafür, manchmal sind wir auch einfach nur machtlos gegen das was sich ändert. Manchmal sind Veränderungen das Beste was uns passieren kann, manchmal sind sie das Schlimmste…
other-side-8
In diesem Post gibt es zum Glück nur eine kleine Veränderung: Statt wie gewohnt am Osthafen rumzuhängen, bin ich mit Esra ein bisschen rumspaziert, auf die andere Spreeseite. Hier also ein paar Bildchen mit Blick auf mein Zuhause!
other-side-7other-side-9Mein Outfit ist dabei gewohnt simpel und lässig, eben perfekt um durch die Gegend zu streunern, nur mit einer kleinen Neuerung, dem Crop-Pulli. Ich mag keine Crop Tops, weil mein Bäuchlein diese Form von Oberteil einfach nicht untersützt, aber so als Pulli über dem High-Waist Rock oder anderen Klamotten geht das schon klar. Und meinen Sommer Maxirock nehme ich einfach mit in den Herbst! Es muss sich ja nicht gleich alles ändern 😉
other-side-1other-side-5other-side 

Advertisements

2 Kommentare zu „Outfit: The Other Side

  1. Ich finde diese lässige Kombi toll und die Fotos sind auch sehr schön. In meinem Kleiderschrank bleiben im Herbst/Winter auch immer ein paar Sommerkleider hängen, die ich in dieser Jahreszeit gerne zu dicken Strickjacken oder Boots kombiniere…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s