Hej Hej und Willkommen zum allwöchentlichen Wochenrückblick! Hier Ausgabe 47:

Letzte Woche: Bin ich mit einem meiner Lieblingsfreunde und seinem Dackel-Baby im Herbst-Sonnenschein durch den Treptower Park spaziert, habe mit meinem Tätowierer neue Projekte für bunte Haut besprochen und hatte einen schönen Mädchenabend mit meinen Girls. Donnerstag bin ich endlich mal mit meinem Fahrschulauto in meiner Hood Friedrichshain rumgegurkt – es war ziemlich cool auf allen Straßen, die ich zwar sehr gut, aber sonst nur als Beifahrer kenne, rumzufahren. Und der erste Teil meiner Fahrschul-Ausbildung ist damit auch offiziell abgeschlossen, demnächst werde ich selbstständig und mit so wenig Hilfe vom Fahrlehrer wie möglich fahren müssen (Oh Gott!) und am Wochenende ging’s nach Dresden, um nach einem Jahr der Warterei endlich Palisades live zu sehen!

weihnachtszeit-in-dresden

Gelernt: Dass es nicht funktioniert, seinen (aufgrund von 6 Tage-pro-Woche-in-einer-anderen-Stadt-Job) nicht-existendeten Alltag in einer freien Woche aufzuholen. Artet in absolutem Stress aus. 😦

Highlight der Woche: Natürlich das Konzert!!! Momentan habe ich das Gefühl, dass ich gerade am Liebsten dafür lebe, bei Konzerten in der Menschenmasse umherzuspringen und mir meine Seele aus dem Leib zu schreien, weil das einfach verdammt gut tut!  (Und weil es wunderbar ist, zu Leben und gesundheitlich so fit zu sein, dass das überhaupt möglich ist!) Bei dem Line-Up, bestehend aus Palisades, Annisokay & Eskimo Callboy war abgehen bis zum umfallen angesagt! Dazu ein bisschen Plaudern mit dem Palisades-Drummer und neue Freunde in der Dresdener Straßenbahn finden – ein super Abend und generell ein geiles Wochenende in Dresden!

we-are-palisades
trying-to-find-myself-in-konk-club-dresden

Lieblingslied: Party at the Horror House von Eskimo Callboy und zwar in der Konzert-Live Version. Hell Yeah, abgehen at it’s best! 

Oh jeh: Ich habe Angst, dass ich dieses Jahr einen totalen Werihnachtsmarkt-Overkill erleiden werde! Erst die wunderschönen Märkte in Dresden, diese Woche der Christkindlmarkt in Nürnberg und übernächste Woche Budapest! Was, wenn ich bald keinen Glühwein mehr sehen kann? Oder ich werde jetzt Weihnachtsmarkt-Tester… Ich werde berichten, habt eine wunderbare Woche! ❤

weihnachtsma%cc%88rkte-in-dresden

Advertisements

Ein Kommentar zu „WochenRückblickDings #47

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s