Ach ja, das Jahr neigt sich dem Ende zu und ich mich auch. Also irgendwie bin ich gerade ein wenig am Ende, vor allem emotional. Da kämpft man sich Tag für Tag durchs Leben und wird trotzdem nicht glücklich. Pfui, das ist doch kein Zustand! The Struggle is gerade mal wieder besonders real aber hilft ja alles nix: Augen zu, durch und heiter weiter kämpfen. Bäm! Ich sage meiner eigenen Trübseligkeit hiermit den Kampf an!

Letzte Woche: Schon am Sonntag ging’s mit zwei Freundinnen nach Budapest und trotz ein paar Girlie-Struggles hatten wir eine wunderbare Zeit in dieser wunderhübschen Stadt. Am Reisebericht bastel ich noch.
budapest-1-wrb
Zurück in Berlin gab es dann den Geburtstag meiner Mitbewohnerin zu feiern, ein Kochdate mit Mama und Omi, Weihnachtsfeier-Partystress (warum machen das eigentlich immer alle gleichzeitig??) und ein Date mit meinem Tätowierer. Hach, wenigstens ein kurzer Moment der Glückseligkeit, dem leider nun der übliche After-Tattoo-Schmerz zufolge liegt. Aua. Aber ich bin sehr sehr happy.

Genervt: Von meiner Energielosigkeit! In Budapest bin ich zwar ein wenig runtergekommen und auch allgemein habe ich gerade sehr viele Pläne und Ideen um diese Angelegenheit mit dem Leben ein wenig schöner zu gestalten, aber leider fehlt mir für so Vieles schlichtweg die Energie. :-(
wrb-50-wishes

Happy Moment of the Week:
Ein Kumpel rief mich an und erzählte, dass er meine lang lang vermissten Anker-Halstücher in seinem Koffer gefunden hat. Nach über einem Jahr der Verschollenheit und drei Mal Wohnung umräumen meinerseits sind meine Babys also wieder aufgetaucht und ich hab mich riesig gefreut. Ich hasse das nämlich, Dinge zu vermissen und nicht zu wissen wo sie hin sind. Es finet sich also irgendwann alles wieder an, vielleicht ja auch mein Optimismus. In dem Sinne, habt eine tolle neue Woche, sogar mit Weihnachten! 🙂 ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s