(Mini) Fotolovestory: Last Week in London

Von halben Gurken im Supermarkt und Aras in der U-Bahn…

Advertisements

A Night To Remember

Als ich letzte Woche in münchen war…

Fotolovestory: My Brighton, Baby!

YAY, endlich komme ich an dieser Stelle mal dazu, „ein paar“ Bilder aus Brighton zu präsentieren! 😀 Dieser Kurztrip war dringend nötig, denn wie eh und jeh frisst mich die Arbeit auf und gerade schmeckt mir das sogar nicht. Aber das ist eine andere Story. In dieser Geschichte geht es um Liebe; die zu meiner…

Fotolovestory: Herrenpartie in Brandenburg

Au wei – mir tut so ziemlich alles weh, was mir weh tun kann! Gestern war er also, der Herrentag. Wahrscheinlich mein sportlichster Tag 2015! Denn weil die Männer, die ich kenne nicht so egoman sind und alleine saufend durch die Gegend ziehen, dürfen in unserem Freundeskreis auch Mädels an der Herrenpartie zu Christi Himmelfahrt teilnehmen.…

Vickie goes MyFest #10

Mit 16 schnappte ich mir mein Skateboard, schlich mich aus dem Haus und besuchte mit ein paar vermeintlichen Freunden zum ersten Mal in meinem Leben das MyFest in Kreuzberg. Mein Papa hatte mir jahrelang verboten, mich am ersten Mai in der Stadt, insbesondere im ach-so-bösen Kreuzberg, rum zu treiben. Krawall und RemmiDemmi. Das war es…

Fotolovestory: Lissabon

Über Lissabon lässt sich eine ganze Menge erzählen und so weiß ich gar nicht womit ich anfangen soll. Vielleicht am Ufer des Tejo, an dem sich die Stadt entlangzieht. Lissabon ist auf sieben Hügeln erbaut und so geht es hier steil bergauf und bergab. Wer zu Fuß auf Entdeckungstour ist, sollte unbedingt bequeme Schuhe tragen! Das…

Lissabon: Missing Costa da Caparica

Zurück in Berlin bin ich immer noch ziemlich im Lissabon-Modus, zumindest hat mir die Stadt ordentlich den Kopf verdreht. Während ich also versuche ein wenig Ordnung in das von mir fabrizierte Foto-Chaos zu bringen, überfällt mich (wie so oft) die Sehnsucht zum Meer. Für mich gehört das große Blaue Nass einfach zu einem Urlaub dazu und…