Hell is what you make it

Advertisements

Fast Fashion: 6 wirklich Denkbare Punkte

Als ich wieder auf der Mönckebergstraße stehe, möchte ich schreien. Und die Schaufenster mit Steinen beschmeißen, die Schaufenster von Zara, H&M und jedem anderen blöden Laden. ‚Einer schlimmer als der Andere‘ denke ich mir, und will den vorbeiziehenden Passanten ihre Einkaufstüten um die Ohren hauen; Ich bin so traurig, ich bin so wütend. Ich will…

Die Sache mit den Selbstzweifeln

Es gibt so Tage, da möchte ich mich als angehende Modejournalistin am liebsten am Kleiderbügel erhängen. Natürlich im übertragenen Sinne, keine Sorge Mutti! Es gibt sie aber, diese Tage, an denen ich mich frage, ob es nicht besser wäre, wenn ich irgendetwas ‚Sinnvolles‘ oder ‚Vernünftiges‘ machen würde. Geld zählen bei einer Bank vielleicht. Menschen in…