Auf Reisen: Halt den Sommer fest in Budapest

Neulich hatte ich Geburtstag und anlässlich dieses tollen Tages schenkte mir Hasi ein Rätsel in Form eines Puzzles. Ich nahm das erste Teil, irgendwas mit blauem Hintergrund und einem Türmchen drauf, und sagte: Oh toll, wir fahren nach Budapest! Hasi, verwirrt und schockiert von meiner blitzschnellen Auffassungsgabe, hat mir tatsächlich einen kleinen Ausflug in die schöne Donaustadt geschenkt und so verbrachten wir das letzte Wochenende bei feinstem Sommerwetter in der ungarischen Hauptstadt. Als ich heute früh aus dem Haus ging, wehte mir eine eiskalte Brise frische Herbstluft um die Nase und sorgte für die unschöne Erkenntnis, dass hier in Berlin … Auf Reisen: Halt den Sommer fest in Budapest weiterlesen

Das schöne Leben von Hasi und mir

Hasi möchte scheinbar gerne berühmt werden. Ständig fragt er mich, wann er endlich namentlich auf diesem Blog erwähnt wird. Dabei gibt es Privatkram den ich -trotz meines emotinal sehr offenen Blogs- doch lieber für mich behalten mag, das hab ich vom Leben so gelernt. Aber weil Hasi das so gern möchte, erzähle ich heute mal was über uns: Ich bin halbnackt und Hasi meint, ich solle mal etwas Knapperes anziehen. Ich haue ihm eine rein, direkt in sein hübsches Gesicht. Ansonsten beruhen unsere Berührungen aber überwiegend auf zärtlicher Basis. Neulich habe ich aber aus Versehen sein Gebiss kaputt gemacht, das … Das schöne Leben von Hasi und mir weiterlesen