Life Update 4/18: Wer bin ich & was mache ich eigentlich hier?

Rückkehr in die Heimat. Eine tragische Kurzgeschichte. Life Update 4/18: Wer bin ich & was mache ich eigentlich hier? weiterlesen

Werbeanzeigen

My London Want Do To List

Seit 12 Tagen weilen Hasi und ich nun schon in der schönen englischen Hauptstadt, ein bisschen mit dem Gefühl, als wäre es das Normalste der Welt hier zu wohnen und zu sein. Aber unsere Zeit ist ja (erstmal) begrenzt und so habe ich mir in den letzten Wochen ein paar Gedanken darüber gemacht, was ich in den Wochen hier so vorhabe. Und weil ich auch im neuen Jahr und in London eine Leidenschaft für Listen habe, präsentiere ich an dieser Stelle meine London Want To Do List! Mit der Betonung auf Want To, denn das hier stellt weder einen Touri-Guide … My London Want Do To List weiterlesen

Life Update 11/17

So, da ist er nun der November und mit ihm läuft gerade nicht nur ein nass-kaltes, sonnenleeres Dunkelgrau in Dauerschleife, sondern auch eine merkwürdige Verschwörung, zumindest bei mir. Seit einigen Tagen passiert es mir immer wieder, dass irgendwelche Pläne, Termine oder Vorhaben sich kurzfristig in Luft auflösen! Ich habe eine Verabredung, um meine potentielle Zwischenmieterin kennen zu lernen? Sie sagt 30 Min vorher ab. Ich soll zu einem Seminar? Wird kurzfristig abgesagt. Ich sitze voller Panik in der Radiologie, um mich durch’s Kontroll-MRT zu quälen, da fällt den netten Damen der Radiologie nach einer halben Stunde Warterei auf, dass ich … Life Update 11/17 weiterlesen

Life Update 10/17

Oh. Mein. Gott. Wenn ich in diesem Jahr eines gelernt habe, dann mich von meinen und den gesellschaftlichen Vorstellungen darüber, wie ein „gutes, normales“ Leben auszusehen hat, zu verabschieden. Mein Leben ist Chaos, ein ewiges Durcheinander, in dem nichts sicher ist. Oft. Vielleicht immer. Und ich habe endlich gelernt, das anzunehmen und als mein Leben zu akzeptieren. Und wisst ihr was? So langsam gefällt es mir, sehr gut sogar. Es gefällt mir mittlerweile zumindest um Einiges besser als die Vorstellung „Schule, Job, Kinder kriegen, Sterben.“ Nicht dass irgend etwas daran öde wäre, nein, ich glaube ein Kind zu kriegen wird … Life Update 10/17 weiterlesen